smart Senior

Unabhängig wohnen bis ins hohe Alter

Speziell ältere Menschen schrecken häufig vor neuer Technik zurück und befürchten Schwierigkeiten bei der Bedienung der Geräte. weiterlesen... Diese Bedenken sind jedoch gerade bei der Hard- und Software von smart PLACE völlig unbegründet.

Unser System ist logisch und intuitiv aufgebaut. Es folgt einem einheitlichen Farbkonzept, bei dem jeder Funktion eine eigene Farbe zugeordnet ist. Dank der unkomplizierten Touch-Bedienung wird die Steuerung der Geräte zum Kinderspiel.

Mit unseren Ambient-Assisted-Living-Lösungen (AAL) erleichtern wir den Alltag für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. smart PLACE erspart Ihnen das mühsame Hoch- und Herunterfahren der Jalousie, warnt mit Bewegungsmeldern vor Stolperfallen und setzt im Notfall sogar einen Notruf ab. Es bietet folglich eine wichtige Unterstützung für ein unabhängiges Leben in der eigenen Wohnung oder Altersresidenz.

Alle Funktionen lassen sich über ein Touchpanel und ergonomische Taster einfach steuern. Verschaffen Sie sich nachfolgend einen Überblick, wie Sie mit unserem System von mehr Sicherheit und Komfort im Alltag profitieren.

SOS Alarm Icon
Notruf SOS
Bewegungsmelder von smart PLACE

Verhaltenstracker und Notrufzentrale in Einem

schliessen

Das kluge smart PLACE System merkt, wenn mit seinen Bewohnern etwas nicht stimmt. Mit Hilfe von Aufzeichnungen über den Tag erkennt es Verhaltensmuster seiner Bewohner weiterlesen... und meldet Auffälligkeiten direkt an eine hinterlegte Kontaktadresse oder das Pflegepersonal. Ein ungewöhnlich verspätetes Aufstehen am Morgen oder ein plötzlicher Spaziergang mitten in der Nacht werden so bemerkt und in Form eines Alarms weitergeleitet. Sensoren auf dem Boden können zudem alarmieren, sobald eine Person gefallen ist. Ferner ist auch ein direkter Live-Call mit einer Notfallzentrale mittels integrierten Mikrofons im Touchpanel möglich.

Zutritt Icon
Zutritt für Rettungsdienst
Rot leuchtende Notartzjacke mit Aufschrift

Wenn jede Sekunde Zählt

schliessen

Ist die Eingangstür mit einem automatischen Schloss versehen, lässt sich diese mit dem Touchpanel, einem definierten Taster oder einem  mobilen Endgerät via Remote-Zugriff öffnen. So können auch Angehörige und Pflegepersonal im Notfall Türen öffnen oder dem Rettungsdienst aus der Ferne Zutritt gewähren.Mehr Informationen zum Zutrittssystem

Alarm Icon
Alarmsystem
Alarm bei Haus mit roter Leuchtsirene

Ihr Schutz vor Einbruch und Feuer

Damit Sie sich in Ihren vier Wänden rundum sicher fühlen, wird auch bei Einbruch oder Rauchentwicklung sofort ein Alarm ausgelöst. Die Alarmierung findet je nach Wunsch lokal über Sirenen, Ihr Smartphone oder direkt über eine Sicherheitszentrale statt. Gleichzeitig wird Ihr Notfallkontakt informiert. Wir arbeiten mit zertifizierten Anbietern von Alarm- und Brandschutzanlagen zusammen.

Mehr Informationen zum Alarm

schliessen
Zutrittsystem Icon
VGSA

Auf Distanz kommunizieren und Türen öffnen

schliessen

Eine weitere Erleichterung stellt eine Video-Gegensprechanlage dar. Der mühsame Gang zur Haustür ist nicht mehr nötig. Sie sehen über das Touchpanel sofort wer vor der Tür steht. Ist dies nicht wie gewohnt der Partner, die Tochter oder die Pflegekraft, können Sie mit der unbekannten Person auf Distanz über das System kommunizieren.

Mehr Informationen zur VGSA

Infoboard Verwaltung Icon
Digitaler Treffpunkt
Seniorentreff an einem Tisch

Eine Plattform für Bewohner und Verwaltung

schliessen

Das Infoboard dient zur einfachen und schnellen Verteilung von digitalen Informationen an alle Eigentümer und Mieter, welche ein smart PLACE System besitzen. weiterlesen...

Es bietet den Bewohnern die Möglichkeit miteinander in Kontakt zu treten, informiert über Aktivitäten und Events in der Siedlung und wird als „Marktplatz“ oder Plattform für Nachbarschaftshilfe genutzt.

Neben der Kommunikationsplattform beinhaltet das Infoboard ein Reservationssystem für Räume und Geräte, die an das Gebäude oder das Areal gebunden sind z.B. Fitness-und Waschraum, Wellnessanlagen, Gymnastikräume, E-Ladestationen oder Car-Sharing-Fahrzeuge. In der digitalen Ablage des Infoboards sind wichtige Dokumente wie die Hausordnung, Gebrauchsanleitungen und Notfallnummern hinterlegt.

In einer Alterssiedlung lassen sich zum Beispiel auch die Menükarte mit dem Tageshit, die aktuelle Bewohnerliste oder Mitarbeitervorstellungen auf dem Touchpanel abbilden.
Mehr Informationen zur digitalen Bewohnerplattform

Szenen Icon
Assistance Call
Screenshot Szenen für smart Senior

Mit einem Klick Hilfe anfragen

schliessen

Mit den AAL Lösungen von smart PLACE  kann das alltägliche Leben älterer und auch behinderter Menschen situationsabhängig und unbemerkt unterstützt werden. Unsere Technik passt sich an die Bedürfnisse des Nutzers an.

Wir ermöglichen ein längeres und selbstständiges Leben im eigenen Haushalt und werden gleichzeitig den steigenden Komfort- und Sicherheitsbedürfnissen gerecht.
Mehr Information zu Szenen

Information Icon
beratungsgespräch vereinbaren